Anstieg von 82 auf 115 Thüringer Reichsbürger verfügen über immer mehr Waffen

In der Reichsbürger-Szene in Thüringen kursieren offenbar mehr Waffen als bisher angenommen. Der CDU-Innenexperte Raymond Walk bestätigte, dass die Behörden derzeit Kenntnis von 115 Pistolen, Revolvern und Gewehren in den Händen sogenannter Reichbürger hätten. Die Waffen wurden behördlich genehmigt. Im Vorjahr seien nur 82 Fälle bekannt gewesen.

13 Gewehre auf einem Tisch sowie im Hintergrund kleinere Schachteln
Bei Reichsbürgern sichergestellte Waffen (Archiv). Bildrechte: MDR/Katharina Melzer

Der Anstieg sei vor allem auf die verbesserte Aufklärung zurückzuführen, so Walk. Insbesondere das Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz widmet sich den Reichsbürgern inzwischen mit einem eigenen Bereich. Walk fordert, dass die Sicherheitsbehörden den sogenannten Reichsbürgern noch mehr Aufmerksamkeit widmen. Ziel müsse es sein, dass Extremisten nicht in den Besitz von Waffen gelangen beziehungsweise diese abgeben müssen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

AKTUELLES AUS THÜRINGEN

Becken des Freibades in Wölfis 1 min
Bildrechte: MDR/Katharina Melzer

Sommer, Sonne, Baden: Im Corona-Jahr gestaltet sich die Abkühlung im örtlichen Freibad für alle etwas schwieriger. So gehen die Bäder in Wölfis und Geraberg damit um.

Do 02.07.2020 19:45Uhr 01:25 min

https://www.mdr.de/thueringen/west-thueringen/gotha/video-freibad-schwimmbad-woelfis-geraberg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | MDR THÜRINGEN Nachrichten | 20. August 2018 | 09:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

11 Kommentare

21.08.2018 16:48 Mediator 11

@Agnostiker(8):
Da haben sie eine inhaltsleere Worthülse durch eine andere ersetzt: Was sind denn "die Lebensinteressen" derjenigen die angeblich schon länger hier leben? Klingt nach jemanden, der sich Sonderrechte vor dem Gesetz erhofft, weil er umgangssprachlich schon länger 'auf diesen Mist geschissen' hat. Ansonsten können sie für "Machthaber" auch einfach <gewählte Regierung> und für "Konsensblock" <der Verfassung verpflichtet> schreiben. Wer zutreffende Begriffe wählt, der muss sich nicht über seine eigene Ausdrucksweise aufregen.

@Micha(9):
Sicher erläutern sie mir auch, wo sie "(LINKS) populistischen Gequatsche" erkennen, wenn ich darauf verweise, dass für einen legalen Waffenbesitz in Deutschland eine Zuverlässigkeit nach §5 WaffG gegeben sein muss. Wer wie ich einen vernünftigen Umgang mit Waffen pflegt, der ist sich der Verantwortung und der Gefahr die davon ausgeht absolut bewusst. Wer professionell mit Waffen umgeht ist i.d.r. nicht waffengeil.

21.08.2018 10:00 Hercule 10

@ Mischa
Ich hab eher Angst vor Ihnen und Ihrer Einstellung zu Waffen
Wozu braucht man den in Deutschland Waffen ?
Okay als Jäger sehe ich das ein aber als Zivilperson ?
Nennen sie mir doch mal einen sinnvollen Grund 2,3 oder mehr Waffen zu Hause zu horten ?

Mehr aus Thüringen

Becken des Freibades in Wölfis 1 min
Bildrechte: MDR/Katharina Melzer

Sommer, Sonne, Baden: Im Corona-Jahr gestaltet sich die Abkühlung im örtlichen Freibad für alle etwas schwieriger. So gehen die Bäder in Wölfis und Geraberg damit um.

Do 02.07.2020 19:45Uhr 01:25 min

https://www.mdr.de/thueringen/west-thueringen/gotha/video-freibad-schwimmbad-woelfis-geraberg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video