Ski Nordisch | Junioren-WM in Oberwiesenthal Deutsche Mannschaft springt zu Bronze - Nächster Titel für Österreich

Die deutschen Skispringerinnen haben im Mannschaftswettkampf die Bronzemedaille gewonnen. Das Team um Selina Freitag hatte sogar lange aussichtsreich auf Rang zwei gelegen.

Die Skispringerinnen umarmen sich
Das deutsche Team kann sich über Rang drei freuen. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Die deutschen Skispringerinnen haben im Mannschaftswettkampf die Bronzemedaille geholt. Michelle Göbel, Pia Lilian Kübler, Josephin Laue und Selina Freitag freuten sich über Rang drei.

Josephin Laue aus Halle konnte sich im zweiten Durchgang deutlich steigern. Nach ihrem Sprung auf 96,5 Meter war sie sehr zufrieden. "Einfach sensationell" fand sie, dass sie nach ihrem Sturz im Einzelwettkampf nun im Team eine bessere Leistung zeigen konnte. "Es springt doch immer ein bisschen der Kopf mit", gab sie zu und freute sich umso mehr über die gute Leistung in diesem Wettkampf.

Slowenien und Österreich zu stark

Das Siegerpodest mit den Mannschaften aus Slowenien, Österreich und Deutschland
Die erfolgreichen Teams aus Slowenien, Österreich und Deutschland. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Michelle Göbel, Pia Lilian Kübler und Selina Freitag zeigten ebenfalls gute Sprünge, so dass die deutsche Mannschaft nach dem ersten Durchgang sogar auf Rang zwei gelegen hatte. In der finalen Gruppe des zweiten Durchgangs reichten die 92 Meter von Lokalmatadorin Selina Freitag aber nicht aus, um noch einmal an den Sloweninnen vorbeizuziehen. Mit dem Ergebnis war sie aber trotzdem glücklich. "Ich bin total froh über den dritten Platz, ich hab dafür im Moment noch keine Worte, so kann's weitergehen", freute sich die Skispringerin von der SG Nickelhütte Aue.

Zu den neuen Weltmeisterinnen kürten sich die Österreicherinnen. Die Mannschaft um Einzel-Weltmeisterin Marita Kramer hatte bereits nach dem ersten Durchgang in Führung gelegen und brachte den Sieg ungefährdet nach Hause.

Die Top 6 Mannschaften
Team Frauen HS105 Name
1. Österreich
2. Slowenien
3. Deutschland
4. Russland
5. Norwegen
6. Italien

Ski Nordisch | Junioren-WM in Oberwiesenthal Zwei Medaillen im Skispringen - Das sind die Bilder

Die deutschen Skisprung-Frauen holen sich ihre erste Medaille bei den Juniorenweltmeisterschaften - und die Männer ziehen nach. Hier sind die schönsten Bilder der Mannschaftswettbewerbe im Skispringen.

Die Skispringerinnen umarmen sich
Gemeinsam zu Bronze: Pia Lilian Kübler, Michelle Göbel, Josephin Laue und Selina Freitag freuen sich über Platz drei. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Die Skispringerinnen umarmen sich
Gemeinsam zu Bronze: Pia Lilian Kübler, Michelle Göbel, Josephin Laue und Selina Freitag freuen sich über Platz drei. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Richard Freitag hebt seine Schwester Selina hoch
Selina Freitag nimmt die Glückwünsche von ihrem Bruder Richard entgegen. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
... und das deutsche Team durfte schon wieder jubeln. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Philipp Raimund auf dem Balken
Das Team um Philipp Raimund geht als Titelverteidiger ins Rennen. Raimund ist der Schlussspringer der deutschen Mannschaft. Zuvor... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Die deutschen Skispringerinnen machen Jubelgesten mit ihren Trainern
Auch Trainer und Betreuer freuen sich mit. Nach Platz zwei in Lahti ist es schon die zweite Teammedaille in zwei aufeinander folgenden Junioren-Weltmeisterschaften. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Das Siegerpodest mit den Mannschaften aus Slowenien, Österreich und Deutschland
Die strahlenden Siegerinnen aus Österreich stehen mit den Deutschen und der slowenischen Mannschaft auf dem Podest. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Michelle-Göbel
Für das deutsche Team glänzten Michelle Göbel (80,5 / 86 Meter), ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Josephin Laue
Josephin Laue (83,5 / 96,5 Meter, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Pia Lilian Kübler
Pia Kilian Kübler (95,5 / 92,5 Meter), ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Selina Freitag
und Selina Freitag (92,0 / 92,0 Meter). Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
Am Abend wurde dann das Flutlicht an der Fichtelbergschanze angeknipst, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Skispringer Kilian Märkl in der Luft
... sichert Kilian Märkl den dritten Platz gegen die Verfolger aus Norwegen ab. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Claudio Haas auf dem Balken
Auch Claudio Haas kann die Verfolger in seiner Gruppe auf Distanz halten. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Skispringer Marco Worgötter in der Luft
Marco Worgötter und die Österreicher landen auf Platz zwei. Der Sieg geht an die Slowenen, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
... die den Gold-Gewinn gar nicht richtig glauben können. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
Dafür bejubelt das DSV-Quartett Bronze umso ausgelassener. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Alle (18) Bilder anzeigen

Über dieses Thema berichtet der MDR ab 29. Februar 2020 täglich bei MDR Aktuell und MDR Aktuell - Das Nachrichtenradio. MDR | täglich 29.02. bis 08.03.2020 |

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/1334489e-1ba9-4afd-b355-f769d5cd8845 was not found on this server.