Basketball | BBL Syntainics MBC verpflichtet NBA-erfahrenen Center

Er spielte in der NBA für die Houston Rockets, Sacramento Kings sowie Toronto Raptors und wurde nach seinem Wechsel über den großen Teich unter anderem Euroleague-Champion. Nun soll 2,06-Meter-Mann Joey Dorsey dem MBC in der BBL zum Klassenerhalt verhelfen.

Joey Dorsey
Kraftpaket Joey Dorsey noch im Trikot des FC Barcelona beim Dunking im Spiel gegen Real Madrid. Bildrechte: imago/ZUMA Press

Der Syntanics MBC hat sich für die laufende Saison den US-Amerikaner Joey Dorsey geangelt. Der 35-Jährige kommt auf mehr als 120 NBA-Einsätze für Houston, Sacramento und Toronto. Von 2011 an räumte der 2,06 Meter große und 129 Kilogramm schwere Dorsey unter dem Korb der europäischen Topklubs wie dem FC Barcelona oder Olympiakos Piräus auf. Mit Piräus feierte Dorsey 2012 den Titel in der Euroleague. Zudem überzeugte er im türkischen Gaziantep mit durchschnittlich 15,7 Punkten und 12,5 Rebounds.

Joey Dorsey und Björn Harmsen
MBC-Neuzugang Joey Dorsey und Cheftrainer Björn Harmsen Bildrechte: MBC

Harmsen freut sich auf "geballte Erfahrung"

Zuletzt stand er beim koreanischen Erstligisten Jeonju KCC unter Vertrag. Die "Wölfe" erhoffen sich von ihm mehr Stabilität in der löchrigen Verteidigung. Schon am Samstag (30. November) soll er in Vechta mit der Trikotnummer 30 sein BBL-Debüt feiern. Mit seiner elfjährigen Profi-Erfahrung soll Dorsey bei den Weißenfelsern laut Vereinsmitteilung "eine Führungs- und Schlüsselrolle einnehmen".

"Unsere Defense ist nicht stabil genug, Joey soll uns hier festigen. Er bringt geballte Erfahrung mit und kann die Kommunikation liefern, die wir dringend brauchen. Neben Andrew Warren soll Joey zu einer Führungsperson für unser relativ junges Team werden. Zusätzlich gibt er uns auf der Center-Position deutlich mehr Tiefe", freute sich Cheftrainer Björn Harmsen über den Neuzugang.

Dirk Nowitzki (rechts) in einem Spiel gegen die Houston Rockets (Archiv)
Februar 2015: Dirk Nowitzki wirft über Joey Dorsey, damals bei den Houston Rockets, hinweg. Bildrechte: imago/ZUMA Press

Geissler: "Energie und Präsenz"

MBC-Geschäftsführer Martin Geissler erklärte: "Es spricht für unsere Reputation, dass wir nach Tremmell Darden jetzt erneut einen verdienten Euroleague-Spieler verpflichten konnten. Jeder, der den Euroleague-Basketball der letzten Jahre verfolgt hat, weiß, wozu Joey Dorsey in der Lage ist und wie er seine Gegner schlechter machen kann."

Geissler ergänzte: "Wir sind uns sicher, dass uns Joey mit all seiner Energie und Präsenz helfen wird, bald wieder Spiele gewinnen zu können und vor allem am Saisonende unser Ziel erreichen zu können." Die Weißenfelser kämpfen um den Klassenerhalt. Mit bisher einem Sieg aus neun Spielen sind sie aktuell BBL-Schlusslicht.

----
mkö/pm

Dieses Thema im Programm: MDR aktuell - Das Nachrichtenradio | 29. November 2019 | 10:40 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/2e5a9ada-d9d0-416c-a7c5-f52b8e1fdbc6 was not found on this server.