Boxen | Kampfabend in Hamburg Kadiru gewinnt ersten Profi-Gürtel - Formella darf nach Vegas

Schwergewichtler Peter Kadiru hat sich bei der Boxgala in Hamburg seinen ersten Titel bei den Profis gesichert. Der 22-Jährige gewann das SES-Stallduell gegen den Tschechen Tomas Salek am Samstag (18.01.2020) durch Technischen K.o. in Runde sechs. Kadiru holte damit die vakante Junioren-WM im Schwergewicht nach Version der WBC. Sebastian Formella verteidigte seinen Titel und erhielt eine "einmalige Chance".

Peter Kadiru vs Tomas Salek
Bildrechte: MDR/Raphael Honndorf

Kadiru dominiert - Ringrichter beendet Kampf

Nach sechs Vorkämpfen stand der erste von zwei WM-Fights an. In einem temporeichen Schwergewichtskampf über acht Runden schenkten sich beide Kämpfer zunächst nichts. Dann steigerte sich Kadiru und setzte mehrere harte Treffer. Allerdings steckte Salek diese gut weg.

Peter Kadiru vs Tomas Salek 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten Sa 18.01.2020 22:30Uhr 30:05 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Peter Kadiru vs Tomas Salek 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten Sa 18.01.2020 22:30Uhr 30:05 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mit zunehmender Kampfdauer wuchs die Dominanz des Hamburgers. Mit einem Aufwärtshaken schickte Kadiru den Tschechen in der sechsten Runde dann zu Boden. Obwohl sich Salek noch einmal aufrappelte, beendete ein weiterer Wirkungstreffer Kadirus den Kampf 40 Sekunden vor Ende der sechsten Runde.

Peter Kadiru vs Tomas Salek
Bildrechte: MDR/Raphael Honndorf

"Es fühlt sich unglaublich gut an. Der Kampf lief so, wie wir uns das vorgestellt hatten", sagte Kadiru im MDR-Interview.

Formella besiegt Arriaza einstimmig nach Punkten

Im Anschluss gewann "Hafen-Basti" Sebastian Formella den Hauptkampf des Abends einstimmig nach Punkten. Der Hamburger verteidigte seinen WM-Titel im Weltergewicht gegen Roberto Arriaza aus Nicaragua. Formella überzeugte mit einer guten Beinarbeit und hatte zudem die besseren Hände.

Sebastian Formella vs. Roberto Arriaza 57 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten Sa 18.01.2020 22:30Uhr 57:04 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sebastian Formella vs. Roberto Arriaza 57 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten Sa 18.01.2020 22:30Uhr 57:04 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Bis auf die erste Runde hatte der 32-Jährige alles im Griff. Formellas Taktik ging auf - er wurde selten getroffen und entnervte Arriaza so vollends. Zur Belohnung wartete nach dem Kampf über zwölf Runden noch eine Überraschung.

Gruppenfoto mit Jubel nach der Siegerehrung.
Bildrechte: Photowende/Dagmar Kielhorn

Formella erhält Chance, in Las Vegas zu boxen

Formellas Promoter Erol Ceylan hat ihm einen Slot am 22. Februar in der Undercard von Wilder vs. Fury besorgt. In Las Vegas soll er einen Zehn-Runden-Kampf bestreiten. Formella war überrascht, hatte in diesem Zeitraum einen Urlaub geplant.

Dennoch sei ein Kampf in New York oder Las Vegas ein Traum und eine einmalige Chance, so Formella. Diese kann er im Februar nutzen, will sich aber noch in Ruhe beraten. Formellas Promoter hatte im Vorfeld des Kampfes nichts verraten, um seinen Schützling nicht unter Druck zu setzen.

Sebastian Formella jubelt.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Informationen zu den Hauptkämpfern

Peter Kadiru

fth

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten - Boxen live | 18. Januar 2020 | 22:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/9fcf041c-5e3d-47b5-9955-4d2398c95b63 was not found on this server.